Diese Seite verwendet Cookies (siehe Datenschutzerklärung)  zur Bewertung und Optimierung des Inhalts

Ihre Sicherheit ist unsere Priorität

Der Club La Santa ist vorübergehend geschlossen, jedoch können wir das Ende
der aktuellen Situation sehen und werden bald wieder eröffnen. 

                       Wir werden Club La Santa am 27. August wieder eröffnen.

Wir bereiten uns momentan auf die Wiedereröffnung vor und die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter liegt in unserer gemeinsamen Verantwortung. 
Wir wollen Ihnen das weltweit beste aktive Urlaubserlebnis gewährleisten - und wir freuen uns, das mit Ihnen zusammen zu tun. Wir konzentrieren uns immer auf ein Höchstmaß an Sauberkeit und Sicherheit. Es ist uns wichtig, dass sich alle unsere Gäste und Mitarbeiter sicher fühlen. Hier hoffen wir auf Ihre Unterstützung, Ihr Verständnis und Ihre Disziplin im Alltag im Club La Santa.
 

Wir werden kontinuierlich bewerten, wie die einzelnen Maßnahmen funktionieren und wie wir in Zukunft eine sichere Erfahrung für Sie und unsere Mitarbeiter schaffen. 

Wir führen neue Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen für Gäste und Mitarbeiter ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den folgenden Abschnitten.

CLUB LA SANTA WIRD IM AUGUST WIEDERERÖFFNEN - LESEN SIE HIER MEHR

10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px1.jpg (1)

Erhöhte Hygiene

Reinigung und Hygiene standen hier im Club La Santa schon immer im Vordergrund, aber jetzt verstärken wir unsere Bemühungen mit einer Reihe neuer Initiativen, darunter:

  • Aufstellen von Außenwaschbecken und Händedesinfektionsspendern an sorgfältig ausgewählten Orten im Resort zur kostenlosen Nutzung
  • Das Reinigungspersonal befolgt alle neuen Verfahren und Richtlinien mit besonderem Schwerpunkt auf Kontaktstellen
  • Wir konzentrieren uns verstärkt auf die Reinigung aller Sportgeräte und stellen Desinfektionsmittel in allen Bereichen für den individuellen Gebrauch zur Verfügung
10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px2.jpg (1)

Soziale Distanzierung

Wir machen es den Gästen leicht, die Richtlinien für soziale Distanz einzuhalten. Wir haben verschiedene Möglichkeiten, um dies sicherzustellen, einschließlich:

  • An zentralen Stellen haben wir deutliche Markierungen angebracht, damit Sie den erforderlichen Abstand von 1,5 Metern problemlos einhalten können
  • Die maximale Teilnehmerzahl pro Bereich richtet sich nach den Regeln der sozialen Distanz beim Sport
  • Obligatorische Registrierung/Stornierung per App oder Sports Booking, um sicherzustellen, dass die Anzahl der Personen in Teams und in den Einrichtungen eingehalten wird
  • Appellieren an alle Gäste, rücksichtsvoll zu sein und sich umfassend über Richtlinien zu informieren
Mask.jpg

Verwendung von Gesichtsmasken

Wenn eine soziale Distanz von 1,5 Metern im öffentlichen Bereich nicht eingehalten werden kann, ist es in Spanien obligatorisch, eine Maske zu tragen. Dies gilt auch beim Sport. Wir empfehlen, immer eine Maske dabeizuhaben, die Sie bei Bedarf tragen können. Das Tragen einer Gesichtsmaske ist an Flughäfen und während Flügen sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln in Spanien obligatorisch.

10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px3.jpg (1)

Änderungen am Ablaufplan

Um den Richtlinien der Behörden zu entsprechen, bereiten wir uns darauf vor, Aktivitäten mit direktem Kontakt zwischen den Teilnehmern oder wenn soziale Distanzierung nicht möglich ist, anzupassen. Unser Ziel ist es wie immer, dass unsere Gäste ein abwechslungsreiches und umfangreiches Angebot an Aktivitäten haben.

10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px4.jpg (1)

Restaurants

Wir befolgen alle nationalen Gesundheitsrichtlinien in Bezug auf unsere Restaurants und lassen uns von den Lösungen Anderer inspirieren. Die Kette der Lebensmittelhandhabung, vom Anbieter bis zu unseren Mitarbeitern, werden zur maximalen Sicherheit verfeinert. Unsere Menükarten sind über unsere App und unseren QR-Code digital zugänglich.
Desweiteren verstärken wir die Möglichkeit zum Mitnehmen sowie eine Option für die Lieferung.

Büffet-Restaurant Atlantico (für Gäste mit gebuchter Verpflegung):
Das Buffet im Atlantico Restaurant wird nun überwiegend serviert und mit individuell portionierten Speisen versehen. 
Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes am Eingang und im Restaurant ist obligatorisch ! Desinfektionsmittel-Spender befinden sich am Ein- und Ausgang und darüber hinaus im Restaurant Atlantico verteilt.  Um die Kapazität des Restaurants zu kontrollieren, bitten wir unsere Gäste, über die Club La Santa App, um die Reservierung eines Tisches.

Die möglichen Reservierungszeiten:
Frühstück:  07.30 Uhr / 08.00 Uhr / 08.30 Uhr / 09.00 Uhr / 09.30 Uhr / 10.00 Uhr
Mittagessen:  12.45 Uhr / 13.15 Uhr / 13.45 Uhr / 14.15 Uhr
Abendessen:  18.00 Uhr / 18.45 Uhr / 19.30 Uhr / 20.15 Uhr / 20.45 Uhr

Um die Sicherheit unsere Gäste und unseres Personals zu gewährleisten, arbeiten unsere Mitarbeiter in drei Gruppen:  Servierer, Manager und Reinigungskräfte. Um den Abstand einzuhalten, sind Bodenmarkierungen im Eingangsbereich und an jedem Servierpunkt im Restaurant angebracht.

10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px5.jpg (1)

Coronavirus auf Lanzarote

Die Infektionsrate auf Lanzarote und den Kanarischen Inseln gehört zu den niedrigsten der Welt. Die örtlichen Gesundheitsbehörden und Krankenhäuser sind vorbereitet und verfügen über Testgeräte, Beatmungsgeräte usw. Lesen Sie hier mehr über die aktuellen Coronavirus-Zahlen auf Lanzarote.

Ab dem 05.08.2020
Wer Urlaub auf den Kanarischen Inseln macht und sich mit Corona infiziert, für den soll gesorgt sein: Die Regionalregierung hat eine Versicherung für Touristen abgeschlossen - inklusive Behandlung und Rückflug.
Die Kanaren versichern als erste Region Spaniens alle Besucher gegen zusätzliche Kosten im Falle einer Infektion mit dem Coronavirus während des Urlaubs auf den Inseln. Die Versicherung decke den Rückflug in die Heimat, die Quarantäne-Unterkunft sowie auch die medizinischen Kosten ab, sagte die regionale Tourismusministerin Yaiza Castilla. Sie unterzeichnete ein entsprechendes Abkommen mit einem Versicherungsunternehmen.
Damit machten die Kanarischen Inseln einen weiteren Schritt, um den Touristen mehr Sicherheit und Ruhe zu bieten, sagte Castilla. In den Genuss der Versicherung kämen von sofort an alle Besucher, sowohl die spanischen als auch die ausländischen Urlauber.
Eine wichtige Bedingung gibt es aber: Im Falle einer Infektion darf der Betroffene nicht vor Reiseantritt gewusst haben, dass er sich mit dem Erreger Sars-CoV-2 angesteckt hat.


10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px6.jpg (1)

Lokale medizinische Klinik

Wir haben eine Arztpraxis vor Ort. Bei Symptomen bitte den Arzt über die Rezeption bestellen.

10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px9.jpg

Flughafen und Flugreisen

Die Verwendung von Mund-Nasen-Schutz-Masken sind im Flughafengebäude und im Flugzeug obligatorisch.
Auch im öffentlichen Leben Spaniens ist das Tragen der Maske obligatorisch, einschließlich des Transfers vom Flughafen zum Club La Santa.
Hier finden Sie Links mit weiterführenden Informationen für Flughafen und Fluggesellschaften:
--> Flughafen Hamburg
--> Condor
--> Flughafen Lanzarote

Zum Schutz Ihrer Gesundheit hat die spanische Regierung eine Reihe an Maßnahmen ergriffen,
darunter die Gesundheitskontrolle der Fluggäste bei Ankunft in Spanien.
Für die Einreise in Spanien muss zwingend ein "Online-Formular" zur Gesundheitskontrolle
ausgefüllt werden. Sie erhalten nach der Registrierung einen QR-Code, den Sie während
der Kontrollen bei Ihrer Ankunft in Spanien vorlegen müssen
--> Formular für Einreiseregistrierung (QR-Code)

10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px7.jpg (1)

Bereitschaft des Personals

Alle Mitarbeiter sind in Bezug auf die neuen Sicherheitsmaßnahmen, die in den jeweiligen Bereichen eingeführt wurden, informiert und geschult. Gesichtsmasken und Handschuhe sind in vielen Servicefunktionen obligatorisch.

10882_CLS_eventpage_ikoner_1500x1100px8.jpg (1)

Ein- und Auschecken an der Rezeption

Wir arbeiten an einem Konzept für die Rezeption, sodass keine Situationen entstehen, in denen eine unangemessene Anzahl von Personen über einen längeren Zeitraum dort versammelt sind.

Go green paperless QR codes.jpg

Digitalisierung

Wir ersetzen nicht nur unsere Menükarten durch QR-Codes, sondern versuchen auch aktiv, die physische Handhabung und den Papierverbrauch zu minimieren. Daher werden an mehreren Stellen des Komplexes QR-Codes angezeigt, nicht nur aus Umwelt- und Gesundheitsgründen, sondern auch, um sicherzustellen, dass alle Informationen auf dem neuesten Stand sind und immer zur Hand sind. Alle Informationen finden Sie auch über unsere Club La Santa App.

Weiterlesen Weniger