Ihre Sicherheit hat für uns höchste Priorität

Ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund haben wir eine Reihe neuer Maßnahmen eingeführt, damit Sie sicher buchen und einen sicheren und aktiven Urlaub bei uns verbringen können, mit Sport, Bewegung, Spaß und Entspannung.

Bitte beachten Sie: Aufgrund von COVID-19 werden Sicherheitsmaßnahmen, verfügbare Einrichtungen, Aktivitäten und Öffnungszeiten ständig aktualisiert, und es können Informationen auf der Website stehen, die vor Ihrer Abreise nicht mehr gelten oder sich ändern. Hier und in der Club La Santa App bleiben Sie über alle Änderungen auf dem Laufenden.

Das Club La Santa Sicherheits-Paket

 

Wenn Sie einen Aufenthalt buchen, sind Sie mit unserer Sicherheits-Paket geschützt:

Reisen Sie sicher

Im Folgenden können Sie alles über aktuelle Bedingungen und Sicherheitsmaßnahmen lesen.

Das Club La Santa Sicherheits-Paket – Ihre Sicherheit auf Reisen

Club La Santa bietet Ihnen jetzt noch mehr Sicherheit bei der Buchung Ihres Urlaubs. Sie erhalten eine Covid-19-Sicherheits-Garantie für alle bestehenden und neuen Pauschalreisen-Buchungen. Diese Sicherheits-Garantie gibt Ihnen die beruhigende Gewissheit einer sicheren Urlaubsbuchung. Damit Sie wissen, dass Sie in guten Händen sind.

Die Club La Santa Buchen-mit-Sicherheits-Garantie beinhaltet Folgendes:

 

Garantierte Rückerstattung

Ist Ihre gebuchte Reise auf die Kanarischen Inseln zum vorgesehenen Zeitpunkt nicht durchführbar, können Sie Ihre Reise, bzw., Ihren Aufenthalt kostenfrei umbuchen oder erhalten den geleisteten Preis Ihrer Buchung erstattet.

Entscheiden Sie sich für eine Erstattung, dann garantieren wir, dass die Erstattung Ihres geleisteten Betrages innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Mitteilung erfolgt.

 

 

Schutz während einer Quarantäne

Im Falle einer durch Aussetzung oder Infektion des COVID-19 Viruses verursachten Quarantäne während Ihres Aufenthaltes gewähren wir eine Unterkunft für bis zu 15 Tagen, einschließlich Vollpension, über den Zeitpunkt Ihrer geplanten Rückreise hinaus, sofern nicht eine negativer Befund eine frühere Rückreise zulässt. Die Unterkunft wird einer mit COVID-19 infizierten Person sowie deren mitreisenden Verwandten* gewährt.

Der verlängerte Aufenthalt wird übernommen vom Club La Santa, Ihrer eigenen Versicherung, sowie einer Zusatz-Versicherung der Kanarischen Inseln für alle touristischen Gäste. Im Falle weiterer, medizinischer Versorgung, Krankenhausunterbringung oder Krankentransport übernimmt diese Kosten die Versicherung der Kanarische Inseln für alle touristischen Reisen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Versicherung der Kanarischen Inseln 

BEVOR SIE BUCHEN

Vergessen Sie nicht Ihre Reiserücktrittsversicherung

 

Wenn Sie vor Reiseantritt positiv auf Covid-19 getestet oder erkrankt sind, dürfen Sie nicht reisen und müssen Ihre Reise zu die allgemeine Reisebedingungen stornieren. Um die Kosten erstattet zu bekommen empfehlen wir Ihnen eine Reiseversicherung abzuschließen.

 

Mund-Nasen-Schutz

 

In Spanien dürfen nur Kinder bis 6 Jahre keinen Mund-Nasen-Schutz tragen. Bitte beachten Sie, dass Sie den Mund-Nasen-Schutz in Spanien auch dann tragen müssen, wenn Sie in Deutschland aus gesundheitlichen Gründen davon befreit wurden.

Fragen

 

Falls Sie bezüglich der Versicherung oder weitere Fragen haben, können Sie uns unter der Telefonnummer +49 40 5510034 oder E-mail 

sicherheit@clublasanta.com erreichen oder hier in “Fragen und Antworten“ lesen.

 

Mund-Nasen-Schutz

 

Lesen Sie hier mehr darüber, wo Sie einen Mund-Nasen-Schutz benötigen.

 

VOR REISEANTRITT

Negativer COVID-19-Test


Für alle Reisenden ab einem Alter von 6 Jahren, die auf dem Luft- oder Seeweg nach Spanien einreisen und aus einem Risikoland/-gebiet kommen, gilt die Verpflichtung, ein negatives Testergebnis eines molekularbiologischen Tests (entweder ein PCR-Test oder ein sogenannter TMA-Test) mit sich zu führen. Mit Wirkung vom 7. Juni 2021 werden auch die in der Europäischen Union anerkannten Antigen-Tests (sog. „Schnelltests“) mit einem negativen Testergebnis akzeptiert. 

Ein Test ist nicht notwendig wenn Sie geimpft sind und ein Impfnachweis mit dem bestehenden Impfschutz (2 Wochen nach der 2. Impfung. Mit Ausnahme von Johnson & Johnson nach nur einer Impfung) vorzeigen können oder ein rechtssicherer Beleg über eine überstandene COVID19 Erkrankung. Die Erkrankung muss mindestens 28 Tage und darf maximal 6 Monate zurückliegen.

Die Risikoländer, zu denen auch Deutschland gehört, sind in der Anlage II der Verordnung vom 11. November 2020 aufgeführt. Die Testung darf höchstens 48 Stunden vor Einreise vorgenommen worden sein. Das Ergebnis muss elektronisch oder in Papierform auf Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch vorliegen und folgende Angaben enthalten: Vor- und Nachname des Reisenden, Datum der Testabnahme, angewandtes Testverfahren, Sitzstaat des Labors, negatives Testergebnis.

Für Reisende aus einem Risikoland/-gebiet, die einen Nachweis vorlegen, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage vor Reiseantritt mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der WHO im Wege der Notfallzulassung zugelassenen Impfstoff erfolgt ist, entfällt mit Wirkung vom 7. Juni 2021 die Pflicht eines Testnachweises bei Einreise nach Spanien. Dasselbe gilt für Reisende, die einen Nachweis mit sich führen, dass ihre Genesung von einer COVID-19 Infektion nicht länger als 180 Tage zurückliegt. Die Nachweise müssen elektronisch oder in Papierform auf Spanisch, Englisch, Französisch oder Deutsch vorliegen.


Wir machen darauf aufmerksam, dass sich die Bestimmungen ständig ändern.

Bitte hier klicken um atuelle Informationen durch das Auswärtiges Amt zu erhalten!

 

Formular zur Gesundheitskontrolle

 

Wer nach Spanien reisen möchte, muss ein Formular zur Gesundheitskontrolle ausfüllen, das einen QR-Code erzeugt, der bei Einreise digital oder in Papierform vorgelegt werden muss. Die Registrierung kann frühestens 48 Stunden vor beabsichtigter Einreise erfolgen. Lesen Sie hier mehr.

 

Genehmigter Mund-Nasen-Schutz

 

Für den Flug und während Ihres Aufenthaltes am Flughafen müssen Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Maske von Ihrer Fluggesellschaft genehmigt ist. Denken Sie daran, für die Reise und Ihren Aufenthalt im Club La Santa viele Masken mitzubringen. Sollten sie Ihnen jedoch ausgehen, können Sie im Club La Santa natürlich mehr kaufen.

 

Wir werden Ihnen rechtzeitig vor Ihrem Reiseantritt schreiben, um Sie an die oben genannten Punkte zu erinnern.

Reiserücktritts-Versicherung

 

Wenn Sie vor Reiseantritt positiv auf Covid-19 getestet oder erkrankt sind, dürfen Sie nicht reisen und müssen Ihre Reise zu die allgemeinen Reisebedingungen stornieren. Sehen Sie hier unsere Reisebedingungen.


Um diese Kosten erstattet zu bekommen empfehlen wir Ihnen eine Reiseversicherung abzuschließen, u.a. bei 
Ergo Reiseversicherung möglich. Hier geht es zu den Tarifen und Buchungen der Ergo Reiseversicherung AG        

 

Falls Sie bezüglich der Versicherung oder weitere Fragen haben, können Sie uns unter der Telefonnummer +49 40 5510034 erreichen oder hier in “Fragen und Antworten“ lesen.

 

Reisen zum Club La Santa

Am Flughafen

 

Sie müssen den Mund-Nasen-Schutz während der gesamten Reise tragen. Seien Sie frühzeitig am Flughafen. Check-In, Sicherheitskontrolle und Boarding dauern nun länger als gewöhnlich. Bitte checken Sie im Voraus online ein, wenn Ihnen das möglich ist.

 

Während des Fluges

 

Sie müssen sich bei Ihrer Fluggesellschaft über die Bedingungen an Bord informieren.

 

Transfer zwischen Flughafen und Club La Santa

 

Unser Transferservice zwischen dem Flughafen und dem Club La Santa unterliegt folgenden Sicherheitsmaßnahmen:

  • Ihnen wird ein Platz in angemessenem Abstand zu anderen Mitreisenden angewiesen
  • Die Busse werden einmal täglich mit Produkten, die vom Spanischen Gesundheitsministerium zugelassen sind, gereinigt.
  • Die Busse werden zwischen den einzelnen Fahrten gut durchgelüftet.
  • Das Lüftungssystem in den Bussen wurde getestet und hat die bestmögliche Qualität.
  • Der Busfahrer trägt den Mund-Nasen-Schutz und benützt sein eigenes Desinfektionsmittel.

Falls Sie nicht unseren Bustransfer in Anspruch nehmen möchten, können Sie ein Taxi oder einen Leihwagen mieten.

Weitere Infos zum Flug:

Hier finden Sie Links mit weiterführenden Informationen für Flughafen und Fluggesellschaften:


Flughafen Hamburg
Condor
Flughafen Lanzarote

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website Ihrer Fluggesellschaft.

AUF LANZAROTE

Auf Lanzarote

 

In Spanien müssen alle Personen ab 6 Jahren einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Auf Lanzarote müssen Sie in allen öffentlichen Innen-Bereichen und in allen öffentlichen Verkehrsmitteln den Mund-Nasen-Schutz tragen. Der Mund-Nasen-Schutz ist auch in allen öffentlichen Auβenbereichen Pflicht, wenn der soziale Mindestabstand von 1,5 Metern nicht dauerhaft eingehalten werden kann. Das betrifft nicht Gruppen, die zusammen leben. Weitere Informationen zum Mund-Nasen-Schutz in Club La Santa finden Sie hier.

 

Die allgemein erforderliche soziale Distanz beträgt 1,5 Meter.

 

Die örtlichen Gesundheitsbehörden sind vorbereitet. Das Krankenhaus verfügt über insgesamt 50 Beatmungsgeräte und die Kapazität (Platz und Personal) für Covid-19-Patienten wurde erheblich erhöht. Die Gesundheitsbehörden sind darauf vorbereitet, die Kapazität bei Bedarf weiter zu erhöhen.

 

Infektionsrate auf Lanzarote

 

Die Infektionsrate auf Lanzarote und den Kanarischen Inseln ändert sich ständig - wie in vielen anderen Teilen der Welt. Auf einer kleinen Insel wie Lanzarote hat ein kleiner Ausbruch enormen Einfluss auf die Infektionsrate.

 

Lesen Sie mehr über den aktuellen Stand der Infektionen auf Lanzarote hier und den Kanarischen Inseln hier.

 

IM CLUB LA SANTA

Im Club La Santa

 

Im Club La Santa hat Ihre Sicherheit oberste Priorität. Wir konzentrieren uns immer auf ein Höchstmaß an Sauberkeit und Sicherheit und haben zusätzliche Schritte unternommen, um der neuen Situation, mit der wir alle konfrontiert sind, gerecht zu werden.

 

Wegen der COVID-19 Maβnahmen können sich Öffnungszeiten und Zugang zu verschiedenen Einrichtungen im Club La Santa während Ihres Aufenthaltes variieren oder sich vorübergehend ändern. In der Club La Santa App haben Sie immer die aktuellsten Informationen und Öffnungszeiten. Wir aktualisieren auch diese Seite, wenn Änderungen anfallen.

Fragen und Antworten

Sie finden unsere “Fragen und Antworten“ hier

Saubere und sichere Umgebung

  • Unsere Mitarbeiter wurden alle in Bezug auf neue Sicherheitsvorschriften, die in ihren jeweiligen Funktionen eingeführt wurden, geschult. Mund-Nasen-Schutz, soziale Distanz und zusätzliche Hygienemaßnahmen sind für alle Servicefunktionen von zentraler Bedeutung.

  • Wir haben die Reinigung von stark frequentierten Bereichen intensiviert. Im gesamten Resort, darunter Sportanlagen, Sportgeräte, Restaurants, Sonnenliegen und Spielplätze, wurden zusätzliche und gründlichere Reinigungsverfahren eingeführt.

  • Die Appartements werden gründlich mit zugelassenen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln für Textilien und alle anderen Oberflächen gereinigt. Wir haben die Anzahl der Textilien in den Appartements reduziert. Zusätzliche Kissen und Decken sind jetzt an der Rezeption erhältlich.

  • Zusätzliche Waschbecken und Händedesinfektionsmittelspender befinden sich in den meisten öffentlichen Bereichen, sowie an Ein- und Ausgängen.

  • Durch QR-Codes und die Club La Santa-App haben wir die Anzahl der Kontaktbereiche begrenzt, indem nun Menükarten, Begrüßungsinformationen und andere Informationen digital verfügbar sind. Sie finden die QR-Codes an zentralen Stellen im gesamten Resort.

  • Das Buffet-Restaurant Atlantico wurde nach Sicherheitsvorschriften komplett renoviert. Die Gästeanzahl im Restaurant ist begrenzt, und während der Frühstückszeit werden Saft- Kaffeemaschinen, etc. alle 30 Minuten gereinigt.

  • Im Wellness Center sorgen neue Initiativen für ein gutes und sicheres Erlebnis für alle. Für den Zugang zum Spa müssen Zeitfenster über die Club La Santa App gebucht werden. Darüber hinaus müssen alle anderen Behandlungen im Voraus gebucht

Weniger Warteschlangen, mehr Platz

  • In unserer Club La Santa App haben Sie die Möglichkeit, 2 Tage vor Ankunft online einen Vor-Check-In mit dem nötigen Scannen des Reisepasses durchzuführen. Das verringert die Zeit, die Sie an der Rezeption benötigen. Somit können Sie schneller Ihren Schlüssel bekommen und in Ihren Urlaub starten.

  • An zentralen Orten zeigen klare Markierungen auf dem Boden den erforderlichen sozialen Abstand an.

  • Wenn möglich, empfehlen wir, dass Sie kontaktloses Bezahlen über Ihre Kreditkarte oder Ihr Telefon anstelle von Bargeld verwenden.

  • In der App können Sie mit allen Hotelbereichen Kontakt aufnehmen, Buchungen und Reservierungen vornehmen und auf alle Informationen über das Hotel zugreifen. Wir empfehlen Ihnen, die Warteschlangen zu begrenzen, indem Sie den jeweiligen Bereich über die App oder telefonisch kontaktieren.

Arzt- und Testeinrichtungen vor Ort

  • Wir haben eine private medizinische Klinik vor Ort mit Ärzten, die den Gästen bei Bedarf behilflich sind. Im Krankheitsfall wird ein Arzt die Beurteilung vornehmen und sich bei Bedarf an die Gesundheitsbehörden wenden.

  • Wenn bei Ihnen oder Ihren Verwandten/ Familienangehörigen Symptome von Covid-19 wie Husten, Fieber, Atemnot oder allgemeines Unwohlsein auftreten, müssen Sie sich im Appartement selbst isolieren und die Rezeption anrufen. Dort werden Sie beraten und mit einem Arzt in Verbindung gebracht.

  • Für Gäste, die vor der Rückreise einen PCR- oder Antigen-Test benötigen, kann im Voraus ein Termin für einen Test in der medizinischen Klinik vereinbart werden. Der Preis für Antigen-Tests beträgt 30 € und der Preis für einen PCR-Test beträgt 120 €. Bitte beachten Sie, dass der Test auf eigene Kosten erfolgt. Um einen Termin zu vereinbaren, bitte folgende Email benutzen: doctor@clublasanta.com

  • Wichtig! Als Reisender sind Sie selbst dafür verantwortlich sicherzustellen, dass Sie den richtigen Test haben; dass der Test gültig ist und rechtzeitig vor Ihrer Abreise durchgeführt wird. Häufig finden Sie Informationen zu den Testanforderungen auf der Website des Flughafens, zu dem Sie reisen.

Gemeinsame Verantwortung - Together we move

Da unserer aller Sicherheit eine gemeinsame Verantwortung ist, hoffen wir auf Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis, um Club La Santa zu einer großartigen Erfahrung für alle zu machen. Die folgenden Bedingungen gelten für alle Gäste:

  • Tragen Sie die Maske in allen öffentlichen Innen-Bereichen. Draussen nur wenn kein dauerhafter Mindestabstand von 1,5 Metern möglich ist.

  • Bitte halten Sie den sozialen Abstand zu anderen Gästen ein. Ein Minimum von 1,5 m ist erforderlich.

  • Es gibt in den meisten öffentlichen Bereichen Händedesinfektionsmittelspender und macht eine gute Hygiene einfach.

Sport & Aktivitäten

Sport und Aktivitäten

 

Wir tun unser Möglichstes, um ab dem Zeitpunkt der Wiedereröffnung ein wirklich aktives Urlaubserlebnis zu schaffen. Fast alle unsere Einrichtungen sind geöffnet und können wie gewohnt genutzt werden. Sie können Schwimmbahnen, Hallen, das Fitness Centre, Schläger, Fahrräder, Wassersportausrüstung usw. nutzen. Davon ausgenommen sind Play Time, das Dance Studio und wegen Renovierung zwei der drei 50m Olympischen Pools.

Aufgrund von Covid-19 wird die Teilnehmerzahl in verschiedenen Bereichen teilweise begrenzt, um sicherzustellen, dass die erforderliche soziale Distanz eingehalten werden kann. Aus diesem Grund ist die Buchung von Zeitfenstern über die Club La Santa App für das Fitness Center, den CrossFit-Bereich und die Schwimmbahnen nun verpflichtend.

 

Wir bieten eine große Auswahl an Kursen an und haben mehrere Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit zu erhöhen. So findet beispielsweise Body Bike jetzt im Freien statt und die Teilnehmerzahl für die verschiedenen Kurse wurde reduziert. Leider sind aus Sicherheitsgründen folgende Aktivitäten noch nicht möglich:

  • Kurse im Dance Studio, inklusive Aerial-Kurse, Bungee Super Fly und 6D Slide 
  • Turniere im Inneren (Badminton, Volleyball..)

Wir möchten darauf hinweisen, dass Sie beim Sport an der frischen Luft mit einem dauerhaften Mindestabstand von 1.5 m keinen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Bei allen Aktivitäten im Innenbereich sowie im Fitness-Center müssen Sie den Mund-Nasen-Schutz tragen.

Wochenprogramm und Gesichtsmasken

 

Alle Aktivitiäten, die wir momentan anbieten, finden Sie im Wochenprogramm.

 

Erfahren Sie hier mehr darüber, wann Sie Mund-Nasen-Schutz verwenden sollten

}
Weiterlesen Weniger