Diese Seite verwendet Cookies (siehe Datenschutzerklärung)  zur Bewertung und Optimierung des Inhalts

Buchungsinfo & Reisehinweise für Pauschalreisen

Pauschalreisen-Preis

Im Pauschalreisen-Preis sind Hin- und Rückflug, Transfer, Sportpass, Aufenthalt und Appartementreinigung 5 x wöchentlich (Küchengeschirr ausgenommen) enthalten. Handtücher und Bettwäsche sind im Appartement vorhanden. Handtuchwechsel erfolgt, nach Bedarf, täglich; Bettwäsche 1 x wöchentlich. Am Anreisetag stehen die Appartements erst ab nachmittags zur Verfügung. Am Abreisetag muss das Appartement spätestens um 10.00 Uhr geräumt sein. Für Gäste mit später Abreise stehen Umkleideräume, Spinde und Duschmöglichkeiten in Nähe der Rezeption zur Verfügung. Der Transfer auf Lanzarote gilt ausschließlich der Personenbeförderung. Sollte die Mitnahme von Sonder- bzw. Sperrgepäck ein zusätzliches Taxi erfordern, so sind diese Kosten vom Reisenden zu zahlen.

Sportpass

Mit dem Sportpass haben Sie ein Nutzungsrecht für alle Sportangebote (Ausnahme: Einzeltrainerstunden, Wellnesscenter, Massagen, Tauchen und Teilnahme an Spezial-Events, siehe Veranstaltungsprogramm). Der Sportpass ist im Pauschalreisenpreis enthalten.

1/2 Appartement

Fliegen Sie alleine und möchten keinen Einzelzimmerpreis bezahlen? Dann können Sie ein halbes Appartement in der Kategorie Comfort1 buchen. Sie werden Ihr Appartement mit einer weiteren Person (des selben Geschlechts) teilen. Preis auf Anfrage. Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 7 Tage.

Kinder

Da es für Kindern ab 2 Jahren keine Flugpreisermäßigung mehr gibt, wird die Belegung auf die Personenzahl im Appartement umgelegt. (z.B. 2 Erwachsene + 1 Kind = 3`er Belegung)

Babys

Kinder unter 2 Jahren zahlen einen Babypreis. Sie haben KEINEN Sitzplatzanspruch im Flugzeug. Ein Kinderbett und Hochstuhl werden vom Club La Santa kostenlos zur Verfügung gestellt; bitte auf der Reiseanmeldung vermerken.

Transfer-Zuschlag

Bei unterschiedlichen Reisedaten bzw. Flughäfen behalten wir uns vor, einen einmaligen Zuschlag von 50 € pro Person zu berechnen.

Reisehinweise

  • Kreditkarte: Die Rezeption akzeptiert alle gängigen Kreditkarten.
  • Geldautomat: EC- und Kreditkarte mit PIN-Nummer. Automat an der Rezeption. Allgemeine Einrichtungen: Es gibt immer mehr Hotelgäste als Sonnenschirme, Liegestühle, Tennisplätze, Fahrräder usw.
    Da alle Einrichtungen auch während der Saison gewartet und repariert werden, sind Ausfälle bzw. Schließungen hinzunehmen, damit alle Gäste – auch Sie selbst – die Einrichtungen wieder nutzen können.
  • Sondergepäck: Eigene Fahrräder, Surfbretter sowie Sportgepäck müssen rechtzeitig angemeldet werden. Für Fahrräder wird, je nach Fluggesellschaft, ein Entgelt zwischen 100 und 140 Euro erhoben. Die Zahlung muss in der Regel per Bankeinzug oder Kreditkarte im Voraus bei der Anmeldung bezahlt werden. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei uns: Telefon 040 - 55 100 34. Die Anmeldung von Sonder-/Sportgepäck bei einer Fluggesellschaft muss der Kunde direkt beim Fluggesellschaft selber machen. Etwaige Schadensersatz- und/oder Regressansprüche für verlorenes bzw. während des Fluges beschädigten Sonder-/Sportgepäcks sind schriftlich an die jeweils verantwortliche Fluggesellschaft zu richten (siehe auch Hinweise unter „Gepäckbeschädigung/Verlust”)
  • Flugpläne: Bitte beachten Sie, dass An- und Abreisetag der Beförderung und nicht der Erholung dienen. Sie können grundsätzlich nicht damit rechnen, dass der Abflug vormittags und der Rückflug abends erfolgt. Berücksichtigen Sie ebenso, dass Änderungen der Flugzeiten und Fluggesellschaften so wie Zwischenlandungen auch noch kurzfristig möglich sind. Gepäckbeschädigung / Verlust: Gepäckbeschädigung und/oder -verlust während des Fluges melden Sie bitte unverzüglich am Ankunftstag am Flughafen bei der zuständigen Stelle. Wichtig für Sie ist die schriftliche Schadensmeldung, P. I.R., die Sie bei direkter Anzeige sofort erhalten und unbedingt zur späteren Abwicklung mit der zuständigen, verantwortlichen Fluggesellschaft benötigen.
  • Handicapgeeigent/Barriefrei: Unsere Reisen in den Club La Santa  sind nicht dafür geeignet.

  • Transfer: Bitte lassen Sie sich Ihren Rückflug unbedingt 48 Stunden vor Abreise rückbestätigen. Die Rückbestätigung wird im Guidedepartment des Sportsbooking für Sie vorgenommen. Nach erfolgter Rückbestätigung lassen Sie sich bitte im Guidedepartment für den Rücktransfer eintragen. Der Transfer auf Lanzarote gilt ausschließlich der Personenbeförderung. Sollte die Mitnahme von Sonder- bzw. Sperrgepäck ein zusätzliches Taxi erfordern, so sind diese Kosten vom Reisenden zu zahlen.
  • Sicherheit: Jedes Appartement im Club La Santa hat einen Safe die Sie kostenlos nutzen können. Wir empfehlen dennoch Schmuck und sonstige Wertgegenstände zu Hause zu lassen.
  • Ungeziefer: In südlichen Ländern gehört auch das Auftreten natürlicher Lebewesen dazu, die Ihrer unangenehmen Eigenschaften oder auch nur des Aussehens wegen unter dem Begriff „Ungeziefer” zusammengefasst werden. Ameisen, Mücken, Kakerlaken, Fliegen... sie alle schätzen das Klima südlicher Regionen eben so wie der Mensch. Rechnen Sie damit, dass diese Mitgeschöpfe auch vor Ihrem Appartement nicht halt machen, wenn gleich regelmäßige Bekämpfungsmaßnahmen durchgeführt werden.

  • Pass- und Visumerfordernisse, gesundheitspolizeiliche Vorschriften
    Der Veranstalter informiert den Kunden über Pass- und Visumerfordernisse des Bestimmungslandes, einschließlich der ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten (z. B. polizeilich vorgeschriebene Impfungen und Atteste), die für die Reise und den Aufenthalt erforderlich sind. Ausführliche Informationen finden Sie hier: https://www.spain.info/de_DE/informacion-practica/consejos-viaje/consejos-practicos/requisitos/

  • Sicherheitsgebühr: Im Auftrag der Bundesländer wird bei Flügen ab deutschen Flughäfen eine Sicherheitsgebühr erhoben. Der Betrag ist, wie die ab den 01. Januar 2011 eingeführte Flugabgabesteuer, in unseren Preisen enthalten.
  • Rauchverbot in Spanien:  In Spanien ist ein Anti-Raucher-Gesetz gegen das Rauchen an öffentlichen Plätzen und im Allgemeinen in Kraft getreten. Aus diesem Grunde ersuchen wir unsere Gäste das Nichtrauchen in den Bereichen mit „No Smoking”-Schildern (Rauchverbotsschilder) zu beachten, da die in Kraft getretenen Gesetze auch für den Club La Santa gelten. Wir bitten daher auch das Rauchen in den Appartements sowie auf den Balkons und Patios (Appartement-Terrassen) zu vermeiden, um Gäste in den Nachbarappartements nicht zu belästigen.